For the Love of Vinyl

22. September 2014

Warum bist du eigentlich Fotograf geworden? Warum bis du eigentlich Grafiker geworden?

Für viele in den 70er Jahren Geborenen, waren die Cover des britischen Designerteams Hipgnosis einer der Gründe, eine kreative Laufbahn einzuschlagen. Die Artworks von Hipgnosis prägten die Vinylschränke der 70er und 80er Jahre in Form der Albumcover für Bands wie Pink Floyd, Led Zeppelin, 10CC, The Alan Parsons Project oder Peter Gabriel.

Sie kreierten eine surreale, völlig neue Bildsprache und das ganz ohne Einsatz von Photoshop.
Unsere Buchempfehlung For The Love of Vinyl