Alezan – ein Feinstpapier von Gmund

11. Februar 2016

Eine schöne, umweltfreundliche Alternative zu Leder oder Kunstleder.

Papier mit der Optik und Haptik von Leder. Die Papierkollektion Alezan gibt es in den Ausführungen „Wild“ und „Cult“. Die „wilde“ Version fühlt sich mit Ihrer geprägten Oberfläche an wie echtes Leder, „Cult“ ist vom Material her identisch, besitzt aber eine glatte Oberfläche. Beide Materialien eignen sich in der 300g/m2 Stärke optimal für Paperback-Notizbücher oder Hefte sowie edle Geschäftsberichte, Einladungskarten etc. Cult läßt sich gut bedrucken, Wild ist aufgrund der genarbten Oberfläche eher für Prägungen geeignet.

Über Notizbücher mit Gmund Papieren informieren wir Sie gerne.