Notizheft

Für die schnelle Notiz unterwegs gibt es nichts Besseres als ein schönes Notizheft im handlichen Format. Mit unterschiedlichsten Covermaterialien von Feinstpapieren bis hin zu diversen Kunstledern kann auch ein einfaches Notizheft zu einem echten Must-Have werden. In seiner Einfachheit wirkt es immer wertig und raffiniert.

Notizheft

Flexibler Umschlag, der durch eine Heftung am Rücken gefalzte Notizblätter zusammenhält. Entweder ist der Rücken des Hefts durchgängig genäht oder an zwei Stellen geklammert.

A

Cover

Für den Umschlag empfehlen wir Feinstpapiere und Kartons bis ca. 350g/m2. Der Umschlag und die Innenseiten sind an allen drei Seiten bündig beschnitten.

B

Format

Alle Buchformate sind technisch möglich, auch Sonder-, Quer- und Überformate. Besonders hübsch wirken Hefte im DIN A6-Taschenformat

C

Buchblock

Wichtig! Ein geklammertes oder genähtes Heft sollte nicht mehr als 64 Seiten haben. So kann es nicht „aufsperren“, sondern bleibt optimal plan liegen.

Buchecken

abgerundete Heftecken

spitze Heftecken

Buchrücken

Rücken mit Singer-Stitch-Naht

Rückendrahtheftung (Klammerheftung)