Notizraster

Ob als Kreativtools, Laborbücher, Projektbücher, Ideenbücher, ob für Architekten, Designer oder Manager – bei uns finden Sie fast jede erdenkliche Lineatur für Ihren Notizbuchblock. Natürlich können wir auch Ihr individuelles Raster in Ihrer Firmenfarbe und mit Ihrem Firmenlogo drucken.

Basic Grids

Punktraster

Ähnlich wie bei einem Karo- oder Linienraster bieten Punkte eine optimale Orientierung beim Schreiben und Notizen machen; stören aber auch nicht bei einer seitenfüllenden Skizze oder Zeichnung. Das gepunktete Raster von brandbook (übrigens unser Raster-Bestseller) ist dabei unaufdringlich fürs Auge und so fein, dass es z.B. beim Scannen oder Fotokopieren der Seite fast völlig im Hintergrund verschwindet. Optimal!

1 von 4
Klassisches Punktraster
2 von 4
Punktraster der nuuna Kollektion
3 von 4
Mini-Punktraster
4 von 4
Punktraster mit Seitenzahlen

Karoraster

Die Vorteile des klassischen Karorasters liegen klar auf der Hand: Man kann es vielseitig nutzen! Zum Schreiben, Rechnen, Tabellen anlegen oder Zeichnungen anfertigen. Zeilenhöhe bzw. Spaltenbreite lassen sich beliebig variieren. Das Ergebnis ist dabei immer klar strukturiert und übersichtlich.

1 von 4
geschlossenes Karoraster
2 von 4
offenes Karoraster
3 von 4
randabfallendes Karoraster
4 von 4
feines Karoraster

Linienraster

Liniertes Papier erleichtert das Einhalten gerader Zeilen und ermöglicht ein besonders elegantes Schreiben. Um das Papier effizient nutzen zu können, verwendet brandbook einen Linienabstand von 7 mm. Linienstärke, -abstand, und -farbe können nach Kundenwunsch individuell angepasst werden.

1 von 3
klassisches Linienraster
2 von 3
feines Linienraster
3 von 3
randabfallendes Linienraster

Projektblatt

Manager und Projektleiter sind Meister in der Planung, Organisation und Einteilung von Resourcen. Einen optimalen Überblick über ein Projekt und den aktuellen Stand liefert ein Sheet, das sich individuell auf das jeweilige Projekt und die Bedürfnisse der betreuenden Person abstimmen lässt.

Special Grids

Rechteckraster

Eine Frage der Vorliebe: Statt Kästchen unterteilen hier feine Rechtecke das Blatt Papier. Optimal geeignet zum Beispiel zur Anfertigung von geometrischen Zeichnungen, Kartenmaterial etc.

Millimeterpapier

Für alle, die ganz exakt arbeiten, ist Millimeterpapier die erste Wahl. Hier können z.B. (Innen-)Architekten und Planer millimetergenau Skizzen, Pläne und Zeichnungen anfertigen.

Isometrisches Punktraster

Iso-Dots bilden die dezente Alternative zu isometrischen Linienrastern. Sie bieten Hilfestellung bei der Anfertigung von extakten isometrischen Zeichnungen, lassen aber das Ergebnis ohne störende Linien sehr viel räumlicher erscheinen.

Isometrisches Linienraster

Isometrische Grundraster bestehen aus gleichseitigen Dreiecken, die sich aus Linien ergeben, die im 60° Winkel zueinander liegen. Dadurch ist es Architekten und Planern möglich, dreidimensionale Objekte auf einer zweidimensionalen Fläche so abzubilden, dass ein räumlicher Eindruck entsteht.

Storyboard

Ein Storyboard ist bei der Produktion von Filmen, Werbespots und Produktpräsentation eine wichtige Technik zur Visualisierung von Ideen und Abläufen. Mit dem abgebildeten Storyboard-Raster lassen sich vier Bilder pro Seite anscribbeln. Daneben findet man jeweils Platz für Anweisungen zum Beispiel für die Location oder Beleuchtung.

Notenblatt

Die besten Ideen kommen einem unterwegs: zum Beispiel eine Melodie, die nicht mehr aus dem Kopf geht! Das wußte bereits Mozart, der fast ein Drittel seines kurzen Lebens auf Reisen verbracht hat. Musiker, Komponisten und Sounddesigner freuen sich deshalb über ein Notizbuch mit Notenlinierung zum Aufzeichnen von Akkorden und Melodien.