#127

Color is the new Black: Farbenfrohe Cover

Farbenrausch, Offsetdruck, farbige Notizbücher, bedruckte Buchdecke, matt oder glänzend cellophaniert, Gummibandverschluss, fester Einband, abgerundete Ecken

Zurückhaltendes Ton-in-Ton oder monochromes Grau-Braun-Schwarz sind die Klassiker der Notizbuch-Cover – allerdings kein Grund sich farbentechnisch verunsichern zu lassen. Kunterbunte Motive und gewagte Farbverläufe müssen nicht in den Innenteil Ihres Notizbuchs verbannt werden. Ganz im Gegenteil: Für einen frisch-fröhlichen Look kann ein ausgefallenes Kolorit auch für den Bucheinband das perfekte Gestaltungsmittel sein. Per Offsetdruck lassen sich farbenfrohe Logos, Fotos, Schriftzüge oder Grafiken nicht nur partiell, sondern auch vollflächig auf dem Cover Ihres Notizbuches realisieren. Perfekt für alle, die – wie zum Beispiel der High-End-Möbelhersteller Steelcase – vor allem an einem nicht sparen wollen: Farbe.

An Freund / Kollegen weiterleiten