#094

Fucking Good Ideas: Das ADC-nuuna-Notizbuch

nuuna Kooperation, ADC Festival, brandbook Druckeffekte, temperatursensible Farbe, Siebdruck, Banderole als Buchverschluss, silberne Heißfolienprägung, bedruckte Buchblockkanten

Das Ideenbuch für die Juroren und Gewinner des Art Directors Clubs 2012 trägt den Titel „Fucking Good Ideas”, denn darum allein geht es ja letztendlich beim ADC – und was Bücher angeht auch bei brandbook. Für das ADC-Festival wurde eine nuuna Special Edition entwickelt, die es in limitierter Auflage auch für die Notizbuch-Fans unter den Besucher direkt am brandbook Ausstellungsstand zu Erstehen gab. Zum Buchbinderischen: Drei verschiedene Einbandmaterialien, gemäß der nuuna Kollektion, wurden für dieses besondere Flexcover-Notizbuch ausgewählt: Jeans Label Material, recyceltes Leder und Spiegelmaterial. Zum Druckeffekt: Der Schriftzug wurde im ersten Durchgang mit stark pigmentierter neonorangener Farbe gedruckt und im zweiten Durchgang mit dunkler Thermofarbe überdeckt. Überraschung garantiert! Verschlossen wurde das Buch mit einer vertikalen Banderole mit silberner Heißfolienprägung, die auch als Lesezeichen weiterverendet werden kann. Für das ADC Logo haben wir uns was besonderes überlegt: ein Tampondruck in Mattsilber auf den Buchschnitt – das perfekte Finish für eine verdammt gute Buch-Idee.

An Freund / Kollegen weiterleiten